Wir sind Ihre Freien Demokraten im Landkreis Vechta.
Weil Vechta.

Über uns

Als Liberale ist für uns die Freiheit das höchste Gut.

Dieses werden wir immer und zu jederzeit verteidigen. Freiheit meint dabei im liberalen Sinne mehr als nur die Freiheit einem Kollektiv anzugehören oder eben nicht, Freiheit ist für uns immer die Freiheit des Einzelnen, die ihre Beschränkung erst dort findet, wo sie die Freiheit anderer beschneidet.

Positionen

Damit wir die vor uns liegenden Herausforderungen bewältigen können, braucht es liberale Ideen.

Wohnungsmangel bekämpfen

Im Moment gibt es in fast allen Orten im Landkreis einen Mangel an Wohnungen und Baugrundstücken. Hier besteht dringender Handlungsbedarf. Neben der Ausweisung von neuen Baugebieten müssen Baulücken dringend für den Markt erschlossen werden. Gleichzeitig müssen vor allem in Vechta neue Mietwohnungen geschaffen werden, damit Studierende und Neuzugezogene ein zu Hause finden.

Digitalisierung

In den letzten Jahren ist der Ausbau zeitgemäßer Internetverbindungen im Kreis ein wenig in Schwung gekommen. Trotzdem liegt noch ein weiter Weg vor uns. Wirklich zukunftssicher sind die angestrebten 50 Mbit in jedem Fall nicht. Sie erreichen vielmehr geradeso den internationalen Mindeststandard. Eine zukunftsfeste Infrastruktur bietet nur Leitungen, die eine Geschwindigkeit von 200 Mbit und mehr zulassen.

Familie

Unser Landkreis verfügt bereits über ein gut ausgebautes Netz an Einrichtungen zur Betreuung von Kindern jeden Alters. Dennoch gibt es Verbesserungspotential: Der Betreuungsschlüssel kann verbessert werden, Gruppen könnten kleiner werden. Zudem gibt es gerade auch in der Betreuung außerhalb der Standardzeiten und im Krippenbereich noch einige Verbesserungsmöglichkeiten. Die Belastung der Eltern durch die Beiträge gehört auf den Prüfstand.

Engagieren Sie sich!

Unsere Demokratie lebt vom Engagement der Bürgerinnen und Bürger - von Ihnen! Gerade in Zeiten weltweiter Krisenherde, Demokratieverdruss und Rechtsruck ist es wichtiger denn je, dass sich mehr Menschen aktiv einbringen. Die Freien Demokraten bieten dazu zahlreiche Möglichkeiten - für jedes Zeitbudget.

Jetzt engagieren!

Neuigkeiten

Neuigkeiten aus unseren Ortsverbänden finden Sie hier.

Meldungen

Mutige Unternehmer mit guten Ideen

Gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidaten Kristian Kater besuchte der Bundestagsabgeordnete Christian Dürr die VEC-Hallen. Geführt durch die beiden Eigentümer Ulrich Busse und Ulrich Vatterodt erkundeten beide die brandneuen Räumlichkeiten. Die Hallen seien nicht nur eine reine Partylocation, sondern für die verschiedensten kulturellen Zwecke geeignet, erläuterte Ulrich Vatterodt während der Besichtigung.

Dürr und Kater besuchen Hebammen

Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP-Bundestagsfraktion, der Ganderkeseer Abgeordnete Christian Dürr und der Bürgermeisterkandidat Kristian Kater besuchten gemeinsam auf Vermittlung der Vorsitzenden des FDP-Stadtverbands Vechta Yvonne Friederich die Vechtaer Hebammenpraxis Doppelherz. Bei dem Besuchstermin informierten die Hebammen Annemarie Hölscher und Stefanie Dwertmann die Politiker über die aktuelle Hebammenversorgung im Kreis Vechta. Dürr und Kater zeigten sich angesichts der Leistungen der Hebammen beeindruckt, gleichzeitig aber auch wegen der bestehenden Unterversorgung beunruhigt.

Liberale stimmen sich auf Europawahl ein

Beim Spargelessen des FDP-Kreisverbandes Vechta stimmten sich die Freien Demokraten gemeinsam auf die heiße Phase des vor ihnen liegenden Europawahlkampfes ein. Die Kreisvorsitzende Yvonne Friederich wies in ihrer Begrüßung auf die wichtige Rolle der Landwirtschaft für die Entwicklung des Landkreises Vechta hin. Hermann Grupe stimmte auf die Europawahl ein. Europa sei für ihn auch deshalb ein wichtiges Thema, weil er als Landwirt die Vor- wie auch die Nachteile Europas aus eigenem Erleben sehr gut kennt.

FDP Ortsverband Visbek wählt neuen Vorstand

Im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des FDP-Ortsverbandes Visbek in der vergangenen Woche standen die Vorstandswahlen. Als 1. Vorsitzender wurde dabei Bernhard Schmidt in seinem Amt bestätigt. Zur Stellvertreterin wurde erstmals Anja Muhle in das Gremium gewählt. Die 29-jährige Visbekerin arbeitet für ein regionales Online-Stellenportal und ist mit digitalen Medien, Digitalisierung und dem lokalen Arbeitsmarkt bestens vertraut.

Personen

Norbert Meyer

Rainer Oesting

Mirko Huesmann

Heiko Bertelt

Bernhard Kramer

Dr. Bernhard Meyer-Berendes

Claudia Dammann

Jürgen Kurzer

Kontakt

Haben Sie Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns.
FDP Kreisverband Vechta
Postfach 1227
49361 Vechta

E-Mail: vorstand[at]fdp-vechta.de

Wir integrieren an dieser Stelle eine Karte von Google Maps, die wir nur nach Ihrer Einwilligung in die dafür notwendige Datenverarbeitung durch Google anzeigen können. KARTE ANZEIGEN

Postfach 1227
49361 Vechta
Deutschland

Tel.
01714850169